Infos Zeltplatz

 

Wir vom OK geben uns Mühe um ein friedliches und kostengünstiges Fest durch zu führen.

 

Damit dieses Schützenfest in bester Erinnerung bleibt, gibt es ein paar Regeln zu beachten und einzuhalten. Das Ziel ist nicht zu Letzt das neben den Schiessbetrieb, dem Eventbereich, auch das Camping unfallfrei über die Bühne geht!

 

Die Aufsicht für die vereinseigenen Jugendlichen und die Jungschützen haben auch hier die Leiter und Hilfsleiter!

 

Nicht erlaubt;

 

  • Camper, Wohnmobile, Anhänger

  • befahren des Zeltplatzes (Car, Auto, …..)

  • Feuerstelle, Feuer

  • Erdbewegungen

 

Erlaubt;

 

  • Gaskocher

  • Kerzen

  • LED, elektronische Geräte aller Art!

 

Die Zuteilung gemäss Einteilungsplan muss zwingend eingehalten werden!

 

Die Nachtruhe auf dem Zeltplatz beginnt eine Stunde nach Schluss des Events spätestens um 24.00Uhr!

 

In März 2019 / Marcel Baumann